Home / Dr. Wolff

    Dr. Wolff

    Krankengymnastik am Gerät im Dr. Wolff Rückentherapiezentrum:

    Erst die sensiblen Stell- und Haltemuskeln bringen unsere Wirbelkörper in die biomechanisch richtige
    Position. Doch viele Rückenpatienten weisen hier Defizite auf. Durch eine Schonhaltung sind diese
    sensiblen Muskeln oft verkümmert und haben ihre volle Funktionsfähigkeit verloren.
    Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen können die Folge sein.

    Das Auftrainieren der so wichtigen Tiefenmuskulatur wird als segmentale Stabilisation der
    Lendenwirbelsäule bezeichnet. Mit diesem Training wird der Schutz vor Fehlbelastungen wieder aufgebaut.
    Die Häufigkeit von Bandscheibenvorfällen kann reduziert oder die Schmerzen minimiert werden.

    Im Anschluss kann ein Kraftausdauertraining oder ein klassisches Krafttraining im Fitnessstudio ohne
    Probleme und Gefahren wieder aufgenommen oder begonnen werden.

    Denn Rückenschmerzen müssen nicht sein.

     

    Rückenschule